King WT

Gezogen, horizontal, patentiert, 4 Schnecken, mit Fräse - 7 bis 24 m³

Version
WT (mit Entnahmefräse)
Fassungsvermögen
9 - 24 m³ / 318 - 848 ft³
Mischsystem
FREE FLOW MIX®: vier horizontale Schnecken, zwei Häcksel-/Mischschnecken und zwei stumpfe obere Mischschnecken
Auswurf
Seitliche Auswurfklappe links mit Rutsche

KING WT ist mit einem praktischen und effizienten Fräsapparat ausgestattet, der auch in mittelgroßen bis kleinen Ställen eine vollständigere und leistungsfähigere Nutzung ermöglicht.

Der gezogene, horizontale Futtermischwagen KING WT ist eine Maschine mit vier Schnecken und Mischfluss in entgegengesetzten Richtungen.

KING WT stellt eine zuverlässige und vielseitige Maschine dar und vereint in sich die Vorteile einer Maschine mit horizontalem System mit denen eines vertikalen Systems.

Das perfekte Zusammenwirken der unteren Häcksel- und Mischschnecken und der oberen Mischschnecken sichert einen zweifachen, dynamischen, horizontalen und vertikalen Materialfluss, wodurch die Mischzeiten verkürzt und Stillstandspunkte beseitigt werden. Das Ergebnis ist eine gleichzeitige axiale und orthogonale Mischung der Ration.

Das FREE FLOW MIX System besteht aus der Kombination mehrerer Faktoren:

  • Die beiden unteren Häcksel- und Mischschnecken in spezieller Form fördern die zu mischenden Zutaten schonend entlang des vorderen Mittelteils des Mischbehälters, wo die Materialflüsse zusammenlaufen und nach oben gedrückt werden.
  • Anschließend fällt die Ration über die beiden speziellen oberen Mischschnecken an das vordere und hintere Ende des Behälters und es erfolgt ein neuer Mischzyklus.

Das Produkt selbst bewegt sich und vermischt sich durch den konstanten, freien Fluss, der erzeugt wird.

Die erhaltene Ration ist von sehr hohem Nährwert, da sie alle technischen Eigenschaften in sich einschließt, um maximale Ergebnisse im Zuchtbetrieb zu erzielen. Auf diese Weise wird die Leistungsaufnahme auf ein Minimum reduziert und die Verringerung der Betriebskosten und die Kraftstoffeinsparung ermöglichen eine Senkung der Produktionskosten der Ration.

Der Futtermischwagen der Serie KING WT ist mit einem Fräsapparat ausgestattet, der in der Lage ist, alle für die Ration notwendigen Zutaten in wenigen Minuten zu entnehmen und eine glatte, feste Anschnittsfläche zu hinterlassen, die eine für den Pansen der Rinder schädliche Schimmelbildung verhindert.

Da die Fräse in der Maschine montiert ist, reduziert die Gesamtabmessung und erleichtert die Durchfahrt.

Der bewegliche Rahmen gewährleistet ein präzises Abwiegen, das durch die Bewegungen des Wagens nicht beeinflusst wird, und die vollständige Aufnahme der Silage am Boden für eine perfekte Sauberkeit.

Einer   seiner Vorteilen… ist, dass er viele Stärke aufweist:

  • Außerordentlich homogene Vermischung aller Produkte auch bei Teilbeladung und bei Hinzufügung.
  • Perfekte Zerkleinerung ganzer Rundballen aus Heu oder Stroh und gewickelter Ballen mit feuchten Produkten sowie aller anderen Arten von Zutaten, die für die Zubereitung der Ration benötigt werden.
  • Schnelle Zerkleinerung des Futters.
  • Möglichkeit des direkten Ladens von Rundballen und prismatisch geformten Ballen.
  • Weniger Leistung für den Traktor erforderlich.
  • Sehr geringer Strom- und Kraftstoffverbrauch: 40 % weniger als bei herkömmlichen Systemen.
  • Wenig Zeitaufwand für das Häckseln und Mischen: 50 % weniger als bei herkömmlichen Systemen.
  • Hohe Zuverlässigkeit und Vielseitigkeit.
  • Gleichmäßiger, konstanter und vollständiger Auswurf.
  • Kompakte Maschine, für die Durchfahrt auf kleinem Raum geeignet.

Mischbehälter

Das perfekte Zusammenwirken der unteren Häcksel- und Mischschnecken und der oberen Mischschnecken sichert einen zweifachen, dynamischen, horizontalen und vertikalen Materialfluss, wodurch die Mischzeiten verkürzt und Stillstandspunkte beseitigt werden.

Die Rentabilität des Futtermischwagens wird auch durch die vollständige Nutzung des Behältervolumens sichergestellt. Der freie Durchfluss der Zutaten ermöglicht zum einen die vollständige Ausnutzung des Fassungsvermögens des Mischbehälters und zum anderen den Betrieb auch bei geringeren Mengen des zu verarbeitenden Materials.

Antrieb

Robuster, zuverlässiger Antrieb mit Planetengetriebe mit hohem Drehmoment und hochfesten Ketten mit permanenter Ölbadschmierung.

Es ist ein hermetisch dichter Schmierölbehälter vorhanden und als Optional gibt es die Umkehrung der Schnecken.

 

Fräse

Die Frästrommel , die für alle Modelle gleich ist, bietet eine Arbeitsbreite von 1.650 mm (optional 1.850 mm), die Form der Fräse und die Anordnung aller Elemente wurden so entworfen, dass jedes beliebige Material vollständig entnommen wird.

Der bewegliche Rahmen sichert ein präzises Abwiegen, das durch die Bewegungen des Wagens nicht beeinflusst wird.

Auswurf

  • 1 Auswurfklappe auf der linken Seite.
  • Auswurfklappe auf der rechten Seite oder 2 Auswurfklappen (Optional).
  • Breite 750 mm (5-7-9-11 m³) mit Entladerutschen.
  • Breite 950 mm (13-15-17-20-22-24-30 m³) mit Entladerutschen.
  • Feststehende oder bewegliche Austragsbänder (Optional).

Es stehen verschiedene Konfigurationen zur Verfügung, um allen Marktanforderungen gerecht zu werden.

Zago-Schutz für maximale Sicherheit. Registrieren Sie Ihre Maschine.

Holen Sie sich 5 Jahre Garantie
Ständige technische Unterstützung

Holen Sie das Beste aus Ihrer Zago-Maschine heraus: Mit unserer ERWEITERTEN GARANTIE kümmern wir uns auch nach dem dritten Lebensjahr um Ihre Fahrzeuge.

Sie möchten mit uns in Kontakt treten?

Fragen?
Erfahren Sie mehr über uns, unsere Dienstleistungen und die Händler von Zago-Maschinen.